Schlagwort-Archive: Journalismus

Springer Verlag und HIV – Nichts dazu dazugelernt


Heute dacht ich so vor mich hin: „Du hast lange nicht mehr die Google News zum Thema HIV aufgerufen. Schau doch mal was es so Neues gibt“. Gesagt – Getan Als ich die folgende Überschrift eines Artikel in der Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, Gesellschaft, HIV im Alltag, HIV und Alter, HIV/AIDS, Inland, International, Leben im Alter, LGBTI Community, Medien, Menschenrechte/Human Rights, Stigma | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Forderungen an die Medien „Der Waldschlößchen Appell“


Präambel des Pressekodex des Deutschen Presserat: Die im Grundgesetz der Bundesrepublik verbürgte Pressefreiheit schließt die Unabhängigkeit und Freiheit der Information, der Meinungsäußerung und der Kritik ein. Verleger, Herausgeber und Journalisten müssen sich bei ihrer Arbeit der Verantwortung gegenüber der Öffentlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, Gesellschaft, HIV im Alltag, HIV/AIDS, Homophobie/Gewalt, Homosexualität, Inland, Lesben/Schwule/Transgender, Medien, Menschenrechte/Human Rights, Prävention/Aufklärung, Stigma | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Positive Eltern


Vielen Dank für die Genehmigung an: Rober Fechner – Redaktion, Karen Haak – Journalistin, Interview/Text geführt mit Michel Meyer. Dank auch an Michele Meyer. Das Interview wurde dem Magazin „Menschen.dasMagazin –  herausgegeben von der „Aktion Mensch“ übernommen. * Dank der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter HIV im Alltag, HIV/AIDS, Internet, Medien, Menschenrechte/Human Rights, Prävention/Aufklärung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen