Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Welt-AIDS-Tag 2015 – „Bleiben: Die Diskussion“ – Veranstaltung in der Paulskirche


Bleiben Veranstaltung zum Welt-AIDS-Tag 1. Dezember 2015, 18 Uhr Paulskirche Paulsplatz 11, 60311 Frankfurt Seit 1994 richtet die AIDS-Hilfe Frankfurt die größte deutschsprachige Veranstaltung zum Welt-AIDS-Tag aus. Sie findet alljährlich in der Paulskirche statt. Im Jahr des dreißigjährigen Bestehens der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AIDS, Gesellschaft, Gesundheit, HIV im Alltag, HIV/AIDS, Inland, Lesben/Schwule/Transgender, Menschenrechte/Human Rights, Stigma | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Veranstaltungen um den Welt Aids Tag 2015 der Aids Hilfe Frankfurt am Main


Dieses Jahr ist die AIDS-Hilfe Frankfurt 30 Jahre alt geworden. Ich lernte die AHF im Februar 1986 kennen. In diesem Monat bezog die AHF einige Räume in der Eschersheimer Landstr. in Frankfurt am Main. Was es damals gab war ne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AIDS, Gesellschaft, Gesundheit, HIV im Alltag, HIV/AIDS, Inland, International | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Rede von Michael Jähme anlässlich der Verleihung der Kompassnadel 2015


„In diesem Jahr zeichnet das Schwule Netzwerk NRW Michael Jähme aus Köln mit dem Preis DIE KOMPASSNADEL für sein besonderes ehrenamtliches Engagement aus. Michael Jähme dokumentiert Biografien schwuler Männer und Frauen im Rahmen des ARCUS-Zeitzeug_innenprojektes. Festgehalten werden Lebenserfahrungen von Menschen, denen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter, Geschichte, Gesellschaft, Homosexualität, Inland, Lesben/Schwule/Transgender, Stigma | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

#FragtMerkel #AskMrsMerkel #refugeeswelcome


Anläßlich des Besuches ihres Amtskollegen Werner Faymann (SPÖ) aus Österreich vor 10 Tagen stellte sich Frau Merkel im Kanzleramt Fragen der Journalisten. Als es um den Vorwurf geht, Merkel habe mit politischen Signalen dazu beigetragen, die Zahl der Flüchtlinge noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Inland, International, Internet, Menschenrechte/Human Rights, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn ich – gut ausgebildet, verheiratet, 2 Kinder – auf der Flucht aus einem Land in dem Krieg herrscht wär . . .


. . . meine Frau und Kinder sowie ich selbst die Flucht über das Mittelmeer überlebt hätten unser Besitz das ist was wir auf dem Leib tragen sowie einige pers Andenken und Wäsche zum wechseln in einem kleinen Rucksack Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Diskriminierung, Gesellschaft, Inland, International, Justiz, Medien, Menschenrechte/Human Rights, Politik, Prävention/Aufklärung, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wann ist ein Notstand ein „Notstand“ ? (akt 4)


Definition – Begriffserklärung: „Kommt es in einem bestimmten Gebiet aufgrund von Naturkatastrophen, Krieg, Aufruhr oder „ähnlichem“ zu einer unüberschaubaren Lage, so kann der Notstand ausgerufen werden. In der Regel hat dies dann zur Folge, dass die öffentliche Gewalt auf ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Inland, International, Medien, Menschenrechte/Human Rights, Politik, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Depression: 1997 vs 2015 (akt 1)


1997 . . . Auf Grund der Unverträglichkeit – der Nebenwirkungen meiner ersten HIV 3 er Kombi , von denen ich glaubte das Diese wenn sich mein Körper an die Medikamente gewöhnt haben verschwinden würden, wurde mir irgendwann bewußt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alter, Gesellschaft, Gesundheit, HIV im Alltag | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen