Monatsarchiv: Januar 2011

Zwangsouting von Häftlingen in NRW mit Zustimmung der Landesregierung (akt 2)


Seit 1987 werden HIV-positive Gefangene in Nordrhein-Westfalen dazu genötigt, ihre Infektion gegenüber Mithäftlingen und Bediensteten offenzulegen, wenn sie an Gemeinschaftszeiten („Umschluss“) teilnehmen wollen. „Hier wird das Recht auf informationelle Selbstbestimmung missachtet“, sagt Winfried Holz, Vorstandsmitglied der Deutsche AIDS-Hilfe e.V. (DAH). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, HIV im Alltag, HIV/AIDS, Justiz, Menschenrechte/Human Rights, Politik, Prävention/Aufklärung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Neue Therapie gegen die aggressive Hepatitis Delta


Weltweit größte Studie zur Therapie der Hepatitis Delta zeigt Behandlungsmöglichkeit auf / Veröffentlichung in Fachmagazin The New England Journal of Medicine. Forscher im Hep Net Study-House der Deutschen Leberstiftung haben unter der Leitung von Professor Dr. Michael Manns und Professor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit, Hep D, Medizin/Medikamente, Pharmaindustrie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Gegen das Vergessen


Holocaust Denkmal in Berlin Copyright © Wolfgang Kirsch Gedenkveranstaltung im Deutschen Bundestag In einer eindrucksvollen Veraanstaltung gedachte der Deutsche Bundestag heute, am Internationalen Holocaust-Gedenktag, der Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung. Zum ersten Mal sprach mit Zoni Weisz ein Vertreter der Sinti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Herr EntwicklungsVerhinderungsMinister Niebel spielt den Empörten (akt 2)


Nicht nur das der Herr Niebel versucht Andere für dumm zu verkaufen, nein jetzt zieht er sich auch noch das Deckmäntelchen eines aufrechten Menschen an der um das Wohl  anderer Menschen besorgt ist. „Ich nehme die Vorwürfe von Korruption und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AIDS, Ausland, Gesellschaft, Gesundheit, HIV/AIDS, Medien, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ko – Incense


Info die einer Schachtel japanischer Räucherstäbchen aus den 70 ger Jahren beilag. „Habitual use of incense causes no harm – Ständiger Gebrauch von Incense schadet nicht“. * * * Weitere/ähnliche Beiträge zu diesem Thema: Duft und Räucherwerk im Buddhismus  

Veröffentlicht unter A Day in the Life, Fotografie, Gesundheit | Kommentar hinterlassen