Gemüse Tortilla


Backofen auf 180 Grad vorheizen

Butterschmalz, ein kräftiger Schuß Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben, 1 Knoblauchzehe, 2 Schalotten, das weiße einer 1/4 Stange Lauch und 1/2 Peperoni fein gewiegt sowie ca 50 gr. Speckwürfel in dem nicht zu heißen Öl in der Pfanne andünsten. 1/2 Gramm Safran „La Mancha“ Qualität“ aus Spanien dazugeben und alles miteinander vermischen. Pfanne von der Herdplatte nehmen. Vorbereitet hat man, alles in gleichmäßige dünne Scheiben geschnitten, 1 mittelgroße Zucchini, 1 große Möhre und 4 Kartoffeln (leicht angekocht). Alles zusammen gibt man jetzt in die Pfanne und vermengt es vorsichtig.

4 Eier, 3 – 4 El süße Sahne, 1 EL saure Sahne, eine kräftige Prise frisch gemahlener Muskat sowie schwarzen Pfeffer und Salz (vorsicht mit dem Salz da der Speck gesalzen ist) wird in einer Schüssel gut verrührt und dann über das Gemüse in der Pfanne geben. Die Pfanne ca 3 – 5 Minuten auf der bei mäßiger Hitze angeschalteten Herdplatte stehen lassen. Danach für ca 50 Minuten in den Backofen geben. Die Tortilla ist dann fertig wenn sich die Oberfläche leicht braun färbt. Wenn man sich nicht sicher ist macht man den Stechtest. Man nimmt eine Stricknadel oder ein Fleischspieß sticht diesen in die Tortilla und zieht ihn heraus. Wenn an der Nadel nichts heften bleibt bzw diese trocken ist, dann ist die Tortilla fertig.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Iß Dich zufrieden abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s