Monatsarchiv: August 2009

Zwangsouting die Zweite (akt.2)


Normalerweise gehe ich nicht auf Themen in anderen Foren ein – aber das ist ein starkes Stück und – ungeachtet der möglichen gesundheitlichen Folgen die sich auf Grund einer Resistenzentwicklung da dieses Medikament nicht mehr greift, haben könnte, ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, HIV/AIDS, Justiz, Prävention/Aufklärung | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Mit offenen Karten spielen (akt)


. . . ist eine umgangsprachliche Redensart die besagt das man „offen und ehrlich“ sein soll. Sich selbst als auch anderen Menschen gegenüber. Und dies in jeder Beziehung. Soviel zur Theorie. Theorie deshalb weil in der heutigen Zeit diese Redewendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Gesundheit, HIV/AIDS, Prävention/Aufklärung | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nur für Heute – Just for Today


Gewohnheiten zu ändern oder sie loszulassen gehört zu den schwierigsten Herausforderungen im Leben eines Menschen. Ganz besonders wenn es sich bei den Gewohnheiten um Abhängigkeiten handelt mit denen man sich selbst Schaden zufügt. Abhängigkeiten von Substanzen wie Drogen, Alkohol oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Die Demagogie der Zensursula


Obwohl ich ein 68er und unpolitischer Mensch bin – ich gehörte der  unpolitischen Bewegung an – ist das was die derzeitige Regierung unter der Führung der Christlichen Demokratischen Union praktiziert, nicht nur inakzeptabel, unerträglich und unzumutbar sondern in höchstem Maß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Inland, Internet, Politik | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Internetpolitik von Gestern


In einem Artikel auf Telepolis zeigt Wolfgang Kleinwächter auf wie weit einige unserer Politiker von dem was die Internet – Realität betrifft entfernt sind. Darin kritisiert er u.a. das fehlende Engagement der Bundesregierung in neuen Politikprozessen rund um Netzpolitik auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen