Der Teeweg im Dezember


Aufnahme © Wolfgang Kirsch

Weißer Schnee
fällt gleichmäßig
auf alles,

und so scheint es denn,
als ob Steine Blüten trieben.

Quelle: Chado – Der japanische Teeweg – Newsletter – Teeweg im Dezember

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter A Day in the Life, Fotografie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Teeweg im Dezember

  1. anipics schreibt:

    das wird dann eher eis-tee ;)

  2. alivenkickn schreibt:

    ein kühler trunk im winter . . . cool . . . ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s